„Small is beautiful“ – zum 100. Geburtstag von Ernst Friedrich Schumacher

Aktueller denn je, von einem der genialsten Wirtschaftswissenschaftler des 20. Jahrhunderts. Ernst Friedrich Schumacher hat die Gefahren frühzeitig erkannt und vor den Folgen des Kapitalismus auf Umwelt, Gesellschaft und Menschen gewarnt. Wegbereiter der Währungsunion, Keynes‘ Steigbügelhalter für das Bretton Woods System und Verfechter regionalen Wirtschaftens. Zeitlos seine Gedanken, genial seine Weitsicht und erfolgreich in seinem Handeln.

Ich möchte hiermit eine Reihe „Small is beautiful“ eröffnen und Ideen und erfolgreiche Fallbeispiele sammeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s