Mittelstand klagt über Finanzierungsprobleme

4100 KMU wurdem befragt. Vor einem Jahr noch bei 85%, liegt die Quote aktuell bei 9 von 10 Unternehmen, die über ihre Schwierigkeiten berichten, frisches Kapital für dringend benötigte Investitionen zu bekommen. Für die tragende, weil stabilste und nachhaltigste Säule unserer Volkswirtschaft eine Katastrophe.

Alternativen sind gefragt. Der Mittelstand war schon immer kreativ und unglaublich schnell und erfinderisch.

Aber das Rad ist deshalb noch lange nicht neu zu erfinden. Im ganz normalen Geschäftsbetrieb finden sich unglaubliche Potenziale für Einsparungen und Effizienzsteigerungen.

Die Büros in deutschen Unternehmen sind lt. einer Frauenhofer-Studie nur zu 65 % produktiv, nur zu einem Prozent an der Wertschöpfung beteiligt aber zu 70 % verantwortlich für Reklamationen.

Verschwendung in den Produktionen bei Material, Energie, Arbeitszeit, Ausschuss, Rüstzeiten, Stillstandszeiten . . .

Mögliche Ansatzpunkte: Gruppenarbeit, vertrauensvolle Kommunikation, Verantwortung übertragen, Motivation, Führungskompetenz, Projektdenken . . .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s